True

Die MÅ-Fabrik in Frillesås

Wir sind Schwedens führende professionelle Marke für natürliche Hautpflege, aber wir sind auch ein Unternehmen, das aus sehr kleinen Verhältnissen gewachsen ist und das die kleinen Dinge schätzt. Wir streben nach den Sternen, aber wir vergessen nie unsere Ursprünge und unsere Wurzeln im Boden von Halland. Hier ist unsere eigene Fabrik und unser Hauptsitz. Hier, zwischen salzigen Bädern und üppiger Natur, werden alle Hautpflegeprodukte von unseren sachkundigen und fürsorglichen Mitarbeitern hergestellt. Hier entwickeln wir auch neue Produkte, schulen Einzelhändler und wickeln alle Verkäufe, Bestellungen und Lieferungen ab.

Ständige Weiterentwicklung und Qualitätskontrolle

Wir entwickeln bestehende und neue Produkte und Arbeitsweisen ständig weiter, um den veränderten Bedürfnissen unserer Kunden und den neuesten Forschungsergebnissen gerecht zu werden. Alle Inhaltsstoffe werden im Labor getestet, bevor sie in den Produkten verwendet werden dürfen. Die Endprodukte werden an Menschen getestet, niemals an Tieren.

Lesen Sie hier mehr über unsere Inhaltsstoffe

Enge Beziehungen in der ganzen Welt

Unsere Rohstoffe stammen von sorgfältig ausgewählten Züchtern und Lieferanten aus aller Welt, vorzugsweise von denen um die Ecke. Wir sind bekannt für unseren engen Kontakt sowohl mit den Lieferanten als auch mit den Anwendern unserer Produkte, von Therapeuten, Friseuren und Visagisten bis hin zu Verbrauchern und Nachbarn. Ein paar Mal im Jahr öffnen wir die Türen unserer Fabrik und zeigen, wie wir die Produkte herstellen, die unsere Marke zur größten natürlichen Hautpflegemarke in Schweden gemacht haben.

Wachsendes Geschäft

Wir arbeiten mit Rohstoffen aus der Natur und dem gesamten Pflanzenreich. Das braucht Platz. Viele Inhaltsstoffe sind nicht das ganze Jahr über verfügbar und wir müssen sie auf Lager halten, um Qualität, Produktion und Lieferung zu gewährleisten. Die Nachfrage nach natürlicher Schönheitspflege ist enorm gestiegen, seit wir 2008 unsere Anlage in Frillesås gebaut haben. Dies hat uns dazu veranlasst, unsere Fabrik zu erweitern und unsere Räumlichkeiten im Jahr 2021 weiter auszubauen. Jetzt können wir uns noch mehr auf das konzentrieren, was wir am besten können - Produkte zu entwickeln, die gut für die Menschen und unseren Planeten sind.

Nachhaltigkeit und Datumskennzeichnung

Alle unsere Produkte sind mit einem Datumsetikett versehen, das den ersten Monat und das letzte Jahr angibt, wenn die Produkte weniger als drei Jahre haltbar sind. Das Datum gilt für ungeöffnete Verpackungen. Alle Cremes sollten innerhalb von sechs Monaten nach dem Öffnen verwendet werden. Wenn ein Produkt länger als 30 Monate haltbar ist (solange die Verpackung ungeöffnet ist), wird die Haltbarkeit nach dem Öffnen durch das Symbol "Zeitraum nach dem Öffnen" (PAO) und die Anzahl der Monate angegeben.

Niemals auf Kosten der Tiere

Wir testen unsere Inhaltsstoffe und Endprodukte niemals an Tieren. Heutzutage ist dies zum Glück keine Position mehr, die uns einzigartig macht. Alle Tierversuche sind in der EU inzwischen verboten, und laut EU-Verordnung 655/2013 darf dies auch nicht als Vorteil kommuniziert werden. "Behauptungen, dass ein Produkt bestimmte Vorteile hat, sind nicht erlaubt, wenn diese Vorteile nur auf gesetzliche Vorschriften zurückzuführen sind." In China hingegen sind Tierversuche nach wie vor erlaubt und sogar vorgeschrieben. Deshalb haben wir uns entschieden, unsere Produkte nicht dorthin zu exportieren. Wir sind jedoch in Hongkong vertreten, weil dort eine unabhängige Handelspolitik betrieben wird, bei der importierte Produkte nicht an Tieren getestet werden müssen.

Keine Tierversuche bedeutet auch keine Allergietests! Wissen Sie, dass Sie gegen einen Stoff empfindlich sind? Lesen Sie immer zuerst das Inhaltsverzeichnis sorgfältig durch und fragen Sie Ihren Händler oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie unsicher sind.

Um diese Web App auf Ihrem iPhone/iPad zu installieren, drücken Sie und dann Hinzufügen zum Startbildschirm.